2028 – Wie viel Mensch verträgt die Zukunft?

 

17. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks am 19. und 20. Juni 2018 in Wolfsburg

Evolution, Transformation und technologische Entwicklung – den Millionen oder gar Milliarden von Menschen einen bisher nicht gekannten Nutzen zu bringen und ihr Leben zu verbessern, ist die stärkste Triebkraft hinter den großen technologischen Sprüngen, die wir derzeit erleben. Es liegt nahe, am 17. Zukunftskongress des 2b AHEAD ThinkTanks wieder den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.

Die aus der Digitalisierung generierten Versprechen sind groß: Im Jahr 2028 werden die Menschen länger und besser leben. Vermutlich werden wir der Lösung einiger der großen Menschheitsprobleme näherkommen: Klimawandel, Energieversorgung, Epidemien. Selbstfahrende Autos werden das Unfallrisiko drastisch senken. Autofahrern wird die Zeit zurück geschenkt, die sie bislang an das Lenkrad bindet.

All diese großartigen Versprechen treffen nur ein, wenn wir akzeptieren, dass Computer in vielen Bereichen besser agieren als wir Menschen. Und wenn wir Menschen das Nachsehen an Expertise gegenüber künstlicher Intelligenz mit einem neuen Selbstverständnis kompensieren. Auf dem Zukunftskongress 2018 diskutieren wir die Auswirkungen der neuen Lebens- und Arbeitswelten auf uns Menschen in den verschiedensten Rollen.

Sie möchten mehr wissen?

Mehr Informationen zum Thema

Ticket anfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.